IRRESEIN.DE

SELBSTHILFE I: M.S.: 10 PUNKTE

SELBSTHILFE II: MIT VERRÜCKTHEIT KONSTRUKTIV UMGEHEN

SELBSTHILFE III: T.BOCK: GRATWANDERUNG

ENGLISH
VERSION:
SELF HELP I

IRRESEIN- SOUNDTRACK

H.-J. HARDER:
VERFOLGUNG

F. DANIELS:
AUSTREIBUNGS-
ERLÄRUNG

S.MOSER:
WIR SIND GEISELN

T.W. ADORNO: HEIDEKNABE

E. BLOCH: DANEBEN: WIRTSHAUS DER IRREN

J. BERGER: DER MANN MIT DEM ZERZAUSTEN HAAR

R. BRANDT: DER UNSICHTBARE VIERTE

S.GROF: NOSOC

PROBLEMA XXX

ST. DYMPHNA

SHAKESPEARE: HAMLET, II, 2

ESELTERIK

GÄSTEBUCH

 

 

NACH OBEN

KRITIK, KOMMENTARE, 
HINWEISE AN:

SCHAFFRATH AT IRRESEIN.DE

COPYRIGHT
1999-2004
IRRESEIN.DE 
ALL RIGHTS RESERVED

STAND/LAST MODIFIED :
20.05.2004

 

 

 

 

 

 

 

 

ESELTERIK

 

"Wozu ist er denn nütze?" fragte der junge Geselle. "Er speit Gold", antwortete der Müller, "wenn du ihn auf den Tisch stellst und sprichst 'Bricklebrit', so speit dir das gute Tier Goldstücke aus, hinten und vorn." - "Das ist eine schöne Sache", sprach der Geselle, dankte dem Meister und zog  in die Welt.
 

Brüder Grimm

Man lasse sich nicht zum Goldesel für Quacksalber und Eseltreiber machen, es zahlt sich nicht aus. 

Miguel de Cervantes

Wenn auch das Bedürfnis nach Sinngebung im angehenden 21. Jahrhundert immer stärker wird und sicherlich ernstzunehmenden seelischen Nöten des westlichen Menschen entspricht, sollten Sie sich dennoch auf Ihre gesunde Skepsis gegenüber einfachen und einfältigen Meinungen über den korrekten Sinn des Lebens verlassen. 
Weisheit findet sich eben doch eher durch methodischen Zweifel und Erfahrung als durch innige Leichtgläubigkeit und Verzicht aufs Nachdenken. 

Hier eine Checkliste:

Was soll der Spass kosten ?
Was verspricht der Sinnanbieter ?
Sind diese Ziele mit meinem Verstand vereinbar ?
Wie hält es der Sinnanbieter mit politischen Fragen ?
Sind seine Anschauungen mit der Würde des Menschen vereinbar ?
Sind Sie anhand logischer Überlegungen nachvollziehbar ? 
Was bringt es mir persönlich, unüberprüfbares Spruchgut nachzubeten ?
Welcher Art ist die Erzählung des Sinnanbieters, märchenhaft oder realistisch ? 
Wessen Interesse könnte das Befolgen des angebotenen Weges dienen ?
Brauche ich einen "spirituellen Führer" oder braucht er mich ?

Links zum Thema:

Infos über Sekten, Kulte und den Psychomarkt
http://www.agpf.de/kulte.htm

Ist das eine Sekte?
Checkliste zur Beurteilung unbekannter Gruppen
http://www.sekten-sachsen.de/checkliste.htm

Skepdic: A Critical Survey of Questionable Therapies, Eccentric Beliefs, Amusing Deceptions and Dangerous Delusions:   http://skepdic.com/

Alternativmedizin kritisch betrachtet :
http://www.vrzverlag.com/esoterik/index.htm

Quackwatch, viele nützliche Artikel zu vielen Themen, z.T. leider nur in englischer Sprache : http://neuropsychiater.org/quackw.htm

Literaturliste kritischer Publikationen zur Eselterik:

http://www.fkpsych.de/literatur.html

Buch zum Thema:

Goldner, Colin: Psycho-Szene Alibri Verlag, 32 Euro (Psycho- Therapien zwischen Seriosität und Scharlatanerie. Pattloch Verlag/Verlagsgruppe Weltbild, Augsburg, 
424 S., DM 29,80.) 

Kurzrezension Goldner von Gerald Mackenthun:

Übersinnliches hat Hochkonjunktur. Menschen, die scheinbar mit beiden Beinen im Leben stehen, bekennen sich zur Astrologie, halten Wünschelrutengehen für seriös und glauben an die Existenz von Ufos. Im Gesundheitsbereich greifen Bach-Blütentherapie, Edelsteintherapie und Fußreflexzonenmassage um sich. Die Zahl der Esoterik-Gläubigen scheint zu wachsen, die als Teilnehmer einer "Sanfte Verschwörung" (so der Titel eines Kultbuch-Bestsellers) weite Teile der Gesellschaft durchdringen. Renommierte Verlagshäuser wie Goldmann, Knaur und Heyne verlegen eigene Esoterik-Reihen. 
Man könnte darüber hinweggehen, wenn es nicht ein geistiges Band zwischen Esoterik und Faschismus geben würde. Sie überschneiden sich in der Entpolitisierung der Menschen, dem knallharten Egokult, dem elitären Führertum und einer vollständig antisozialen, antihumanistischen und antiaufklärerischen Orientierung, wettert die ehemalige Grünen-Politikern Jutta Ditfurth im Vorwort zu Colin Goldners "Psycho - Therapien zwischen Seriositä und Scharlatanerie". 
Anthroposophie, die "Fünf Tibeter" oder Reiki knüpfen durchaus an reale Probleme wie Einsamkeit, Unsicherheit und Erfolglosigkeit sowie Umweltprobleme und Kriege an. Aus dieser Misere könne nur eine Bewußtseinsveränderung herausführen. Alle versprechen Zugang ohne große Anstrengung zu magischem, höheren Wissen, aber immer mit hohen Kosten verbunden. 
Der Schaden für Emanzipation und Selbständigkeit der Menschen ist immens, betont der Berliner Erzieher und Psychotherapeut Goldner. Hunderttausende werden in kostspielige Therapien gelockt, die ihnen nicht helfen können. Stattdessen werde ein übersinnliches und antirationales Denken trainiert. 
In dem akribisch recherchierten Sachbuch spürt der Autor auf 424 eng beschriebenen Seiten und über 1 500 Anmerkungen den weltanschaulichen Hintergründen, dem Leben der Heiler und Gurus, den Praxen und Therapiezentren sowie fast 100 psychischen Verfahren und Körpertherapien nach. Goldner hat damit eine umfassende kritische Untersuchung der esoterischen Therapieszene vorgelegt. Ob Rebirthing, Orgontherapie oder Homöopathie: Wo immer der Name eines dieser Verfahren genannt wird - hier lassen sich erschütternde Fakten und begründete Bewertungen dazu nachschlagen. 

Gerald Mackenthun, Berlin

siehe auch:
Berliner Morgenpost 1998: Braune Aura, Artikel von C. Goldner 

 

HOME  
Zur Webring-Hauptseite   <<  Webring "Dr. Stevenson"  >> Zur Webring-Startseite
  Zufällige Seite   ·  Alle Seiten   ·  Hauptseite

WAS HEISST IRRESEIN ?

STÖRUNG UND STIGMA

WARUM DIESE SEITEN

PSYCHIATER & INDUSTRIE

J. BLECH: ERFUNDENE KRANKHEITEN

DES KAISERS NEUE MEDIKAMENTE: WIRKEN ANTIDEPRESSIVA ?

K. DÖRNER: DIE GESUNDHEITSFALLE

D.HEALY: GESCHICHTE DER PP

D. HEALY: LET THEM EAT PROZAC

GUTE GESCHÄFTE: PSYCHOPHARMAKA IN DER MEDIKAMENTEN -UMSATZSTATISTIK

NORMAL? 
DIAGNOSEN

KATE MILLETT: PSYCHISCHE KRANKHEIT-EIN PHANTOM

ERINNERUNG
AN DIE TOTEN

WEISHEIT
I,
II,

III.

LINKS

BÜCHER

FILME


DANK

RECHTLICHES

CrHonCODE

HOME

NACH OBEN

KRITIK, KOMMENTARE, 
HINWEISE AN:

SCHAFFRATH AT IRRESEIN.DE

COPYRIGHT
1999-2004
IRRESEIN.DE 
ALL RIGHTS RESERVED

STAND/LAST MODIFIED :
20.05.2004